Verlängerter Lockdown und seine Folgen Drucken

DER SCHÜTZENVEREIN HUXFELD WÜNSCHT ALLEN LESERN EIN FROHES NEUES JAHR 2021 ... möge es besser werden als das vergangene.

 

Wie sicherlich alle mitbekommen haben, wurde der Lockdown erstmal bis zum 31. Januar verlängert und sogar verschärft.

Dies hat natürlich auch Folgen für unseren Sport:

- alle Wettkämpfe sind abgesagt bzw. verschoben

- kein Schießbetrieb bis mindestens 31. Januar

- Absage der Vorstandssitzung

- die Jahreshauptversammlung wird definitiv nicht am 5. Februar stattfinden

 

Sobald neue Termine feststehen, werden wir diese HIER bekannt geben.

 

Bis dahin gehabt euch wohl, bleibt zu Hause und BLEIBT GESUND!!